Aktuelle Informationen zur Situation um Covid-19

Auf die Ausbreitung des Coronavirus reagiert ZEISS mit umfassenden Ma?nahmen zum Schutz von Mitarbeitern und der Fortführung des Gesch?ftsbetriebs.

Mit Blick auf die aktuelle Situation COVID-19-Pandemie stehen für ZEISS der Schutz der Gesundheit von Mitarbeitern und die m?glichst weitgehende Fortführung des Gesch?ftsbetriebs im Mittelpunkt.

Wir tun alles, um unsere Mitarbeiter vor einer Infektion zu schützen und die Produktion in unseren Werken und unseren Service aufrechtzuerhalten, um unsere Kunden und Partner weiterhin bestm?glich zu unterstützen.

Bereits im Januar ist bei ZEISS eine direkt an den Gruppenvorstand berichtende Task Force eingerichtet worden, welche die Planung und Steuerung der weltweiten Ma?nahmen in enger Abstimmung mit den regionalen und funktionalen Arbeitsgruppen übernimmt. Die aktuellen Entwicklungen werden in engem Austausch mit Regierungs- und Gesundheitsbeh?rden fortlaufend bewertet und tagesaktuell wird entschieden, welche Ma?nahmen für ZEISS sinnvoll sind.

Für unsere Kunden stehen wir selbstverst?ndlich auch weiterhin bestm?glich zur Verfügung. Soweit in einzelnen Bereichen von der M?glichkeit des mobilen Arbeitens Gebrauch gemacht wird, ist die Erreichbarkeit der jeweiligen Mitarbeiter über die bisherigen Telefonnummern und Mailadressen gegeben.

Sollte es dennoch für unsere Kunden an einigen unserer Standorte und Vertriebsbüros zu Einschr?nkungen kommen, sind wir für Sie zus?tzlich unter?folgenden Rufnummern erreichbar.

汤姆叔叔影院